Kunsthistorisches Museum

A4_Charts.indd

Nach einem internationalen Wettbewerb, hatten wir das Vergnügen, dem Kunsthistorischen Museum Wien, eines der wichtigsten Museen der Welt, ein neues Gesicht zu

geben, das der Einzigartigkeit und Bedeutung des Hauses gerecht wird.

 

Website

Die große Herausforderung war öffentliche und auch wissenschaftliche Anforderungen auf den über 4.000 Einzelseiten zu erfüllen. Herzstück des neuen Designs

war ein interaktiver Ausstellungsplan. Zusätzlich wurden auch über 40 Piktogramme und alle Floorpläne neu designt.

 

Das Leitsystem

Das Gebäude von Gottfried Semper wurde als ein Gesamtkunstwerk geplant. In einem solchen Ensemble ein Leitsystem zu installieren, welches sich in das Gebäude

einfügt und trotzdem leitet, war unsere Herausforderung. Die Lösung waren klassische Stelen und eigens für das Leitsystem entwickelte Piktogramme.

 

 

Weitere Arbeiten